Sonstiges

Der 22.

Der 22. – Zahl des Lichts so kurz vor dem Lichterfest und einen Tag nach der Sonnenwende – dem kürzesten Tag im Jahr, der längsten Nacht des Jahres!
Was für eine besondere Zahl also, eine Meisterzahl, denn so nennt man jene Zahlen, deren Ziffer doppelt erscheint …
Die 22 ist – so wie auch die 11 – ein hochschwingende Licht-Zahl, ähnlich einem Licht-Tor. Energieschloss 22, eines der 26 Lichtpforten des Körpers, liegt unter dem Schlüsselbein und stellt einen wichtigen Kreuzungspunkt für alle Energieströme des Menschen dar. Wenn Du dieses Energieschloss berührst, lässt Du das Licht in Deinen Körper und harmonisierst alle Energieströme und Elemente untereinander! Probiere es aus, lege die Finger der rechten Hand unter das linke Schlüsselbein und die Finger der linken Hand unter das rechte Schlüsselbein – gleichzeitig. Bleibe in dieser Stellung für 10-20 Minuten – atme gleichmäßig. Eine Wohltat für Körper, Geist und SEELE!
22er-Menschen, also Menschen, die am 22.  geboren sind neigen zu Ängsten – meist aus Angst vor der eigenen Größe. Auch hier hilft Energieschloss 22, denn es transformiert Angst und Panikattacken!
Lies mehr zu den Zahlen, Deinen Seelenzahlen in meinem Buch „Seelenzahlen“ – und zu den Energieschlössern in meinem Buch „Deine 26 Energieschlösser entschlüsselt durch die Großen Arkana des Tarot„.
Licht, Liebe und Frieden!
Irene Lauretti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.