Cover Monday

Cover Monday #24 – Der Lord, der mit dem Herzen sah

ein neuer Montag – ein neuer Cover Monday. Heute möchte ich euch eher einen historischen Roman zeigen. Es geht um das Buch „Der Lord, der mit dem Herzen sah“ von Helena Heart. Es ist ein wunderschönes sommerliches Cover entstanden.
Was ist der „Cover Monday“?
Wie schon der Name sagt, wird jeden Montag ein Cover vorgestellt. Der „Cover Monday“ wird seit Oktober 2016 von Mona (Moyas Buchgewimmel) ausgetragen. Die Idee dieser Aktion hatte Maura (The Emotional life of books) ins Leben gerufen.


Der Lord, der mit dem Herzen sah von Helena Heart

 

Erscheinungsdatum: 06.03.2019

Verlag: Cumedio Verlag
ISBN: B07PGT8NHR

Umfang: 235 Seiten

Sprache: Deutsch

Ausgabe: E-Buch Text
 

Der Klappentext:

Nikolas, Baron Boundfield, ist seit einem Unfall blind. Sein Stiefbruder schmiedet mit seiner Frau einen perfiden Plan, um ihn aus dem Weg zu schaffen und auf sein Erbe Anspruch zu erheben. Nikolas’ einziger Ausweg ist die Flucht, aber als er sich völlig allein im Wald wiederfindet, ist sein Leben wieder in Gefahr.
Lady Felicity Windgrove steht nach dem Tod ihrer Eltern unter der Vormundschaft des älteren Bruders. Die Familie will sie zwingen, einen stadtbekannten Spieler und Taugenichts zu heiraten, den Felicity zutiefst verabscheut. Auch sie muss überstürzt fliehen, um ihrem Schicksal zu entrinnen.

 

Das Cover:

Das Cover gefällt mir sehr gut. Man erkennt eine junge Frau, die dem Betrachter den Rücken kehrt. Sie auf einem Kiesweg, welcher von Lavendel umrahmt ist. Im Hintergrund erkennt man einen Pavillion und ein großes Haus. In der rechten Ecke erkennt man einen alten Baum. Insgesamt gefällt mir das Cover sehr gut und wirkt frisch uns sommerlich.

 

Meine weitern „Cover Mondays“ –  2019
#19 - Verrückt nach Mr. Wrong 
#20 - Hinter zerbrochenem Glas 
#21 - Inselzauber wider Willen 
#22 - Meeresrauschen im Herzen
#23 - Herzchaos

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.