Cover Monday

Cover Monday #15 – Töchter des Mondes: Cate

ein neuer Montag – ein neuer Cover Monday. Heute möchte ich euch gerne das Buch „Töchter des Mondest – Cate“ von Jessica Spotswood aus dem Bastei Lübbe Verlag vorstellen. Die Reihe besteht aus drei Bänden und spielt während der Hexenverfolgung. 
Was ist der „Cover Monday“?
Wie schon der Name sagt, wird jeden Montag ein Cover vorgestellt. Der „Cover Monday“ wird seit Oktober 2016 von Mona (Moyas Buchgewimmel) ausgetragen. Die Idee dieser Aktion hatte Maura (The Emotional life of books) ins Leben gerufen.

Töchter des Mondes – Cate von Jessica Spotswood

 


Erscheinungsdatum: 09.08.2012
Verlag: INK ein Imprint der Bastei Lübbe AG
ISBN: 9783863960247
Sprache: Deutsch
Umfang: 363 Seiten
Ausgabe: Fester Einband

Der Klappentext:

Cate und ihre Schwestern Maura und Tess sind Hexen. Niemand darf davon erfahren, denn Hexen drohen Verbannung und Tod. Die Gefahr, aufzufliegen, lastet schwer auf Cate. Vor allem seit Finn aufgetaucht ist, dieser Junge mit den Zimtsommersprossen und dem kupferroten zerzausten Haar. Verzweifelt sucht Cate nach einem Ausweg und stößt im Tagebuch ihrer toten Mutter auf eine rätselhafte Prophezeiung, die besagt, dass drei Schwestern mit magischen Kräften die Hexen zurück an die Macht führen werden. Handelt es sich dabei um Cate, Maura und Tess? Und kann es überhaupt eine gemeinsame Zukunft für Cate und Finn geben?

 

Das Cover:

Das Cover ist sehr schön und mysteriös angelegt. Man erkennt ein Mädchen, wahrscheinlich Cate, welches auf einem Waldboden liegt.  Wahrscheinlich zeigt das weiße Kleid die Unschuld von Cate, während die Rose die Liebe zu Finn darstellt. Trotzdem ist der Hintergrund schwarz angelegt, was eventuell das Geheimnis der Schwestern zeigt. Insgesamt finde ich das Cover super, da man hier einige Interpretation machen kann.
Meine weitern "Cover Mondays" -  2019
#10 - Wolke 7 ist auch nur Nebel
#11 - Teardrop
#12 - Elias & Laia: Die Herrschaft der Masken
#13 - Grave Mercy: Die Novizin des Todes
#14 - Wunderbare Wünsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.