Cover Monday

Cover Monday #14 – Wunderbare Wünsche

Hallo ihr Lieben,
ein neuer Montag – ein neuer Cover Monday. Heute möchte ich euch gerne das Buch „Wunderbare Wünsche“ von Lindsay Ribar aus dem Piper Verlag vorstellen. Ein wenig geraten wir in 1001 Nacht und machen Bekanntschaft mit einem Flaschengeist der besonderen Art. Aber seht selber, was sich hinter diesem Cover verbirgt.
Was ist der „Cover Monday“?
Wie schon der Name sagt, wird jeden Montag ein Cover vorgestellt. Der „Cover Monday“ wird seit Oktober 2016 von Mona (Moyas Buchgewimmel) ausgetragen. Die Idee dieser Aktion hatte Maura (The Emotional life of books) ins Leben gerufen.

Wunderbare Wünsche von Lindsay Ribar


Erscheinungsdatum: 13.10.2014
Verlag: Piper
ISBN:9783492703352
Umfang: 336 Seiten
Sprache: Deutsch
Ausgabe: Flexibler Einband



Der Klappentext:

Als Margo zufällig einen Ring findet, ahnt sie nicht, dass sie damit einen Flaschengeist der besonderen Art an sich gebunden hat: Oliver. Er ist weder aus blauem Nebel noch trägt er einen Turban. Stattdessen ist er überaus stofflich – und gut aussehend! – und raubt Margo den letzten Nerv. Es scheint, als könne er mit seinen wundervollen Augen direkt in ihr Innerstes sehen – was Margo um jeden Preis vermeiden will! Auch drei Wünsche können sie von den ständigen Streitereien mit ihm nicht abhalten. Aber dann taucht Olivers Erzfeind Xavier auf, der Jagd auf Dschinn macht, und auch Margo bedroht. Langsam wird ihr klar, dass es mehr als drei Wünsche braucht, um Oliver zu retten. Viel mehr …

 

Das Cover:

Das Cover ist eins der schönsten Bilder, die ich je gesehen habe. Man erkennt ein Mädchen (Margo?), welches nach unten auf eine Art Kugel schaut. Diese ist mit einem roten Schweif umrandet. In ihr ist der Titel eingebunden. Der Hintergrund ist in grünweiß gehalten. Das Cover ist sehr ansprechend und magisch.
Meine weitern "Cover Mondays" -  2019
#9 - Walled City
#10 - Wolke 7 ist auch nur Nebel
#11 - Teardrop
#12 - Elias & Laia: Die Herrschaft der Masken
#13 - Grave Mercy: Die Novizin des Todes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.