Uncategorized

Neuzugänge im März

Liebe Bücherwürmer,

ein weiterer Monat ist zu Ende gegangen und einige Bücher sind bei mir eingezogen. Einige sind vor der Leipziger Buchmesse bei mir angekommen. Andere sind während dieser in meine Tasche gewandert und bei mir eingezogen. Ich bedanken mich bei allen Autoren und Verlage für diese tollen Bücher und freue mich die Bücher zu lesen.

 


Carola Leipert – Die Farben in dir

Mel hat ihre Träume tief in ihrem Inneren vergraben. Sie versteckt sich im Grau ihrer Welt, voller Angst, wieder von ihren Mitmenschen verletzt zu werden. Bis Jan in ihr Leben tritt und mit ihm die Farben des Lebens… Jan gelingt es, Mels Schutzwall zu durchbrechen. Was Mel jedoch nicht ahnt: Auch Jan kämpft mit seinen eigenen Dämonen. Während Mel beginnt, hinter ihrem Schutzwal hervorzutreten, kommt plötzlich ein Geheimnis ans Licht, das alles zu zerstören droht.

 

 

Erotische Rollenspiele für Paare von Henriette Jade

Sein Liebesleben zu zweit vor dem Fernseher vertrödeln? Solche Zeiten sind jetzt vorbei, denn in diesem Erotik-Ratgeber warten viele aufregende Szenarien auf euch, die eure Fantasien zum Fliegen bringen werden. Ausgehend von der Erkenntnis, dass das Erotische fremd, aufregend und exotisch ist, werden hier Wege aufgezeigt, in andere Rollen zu schlüpfen, sich zu verkleiden und sich von anderen Seiten kennenzulernen.
Mag sie Perücken? Liebt er womöglich Ohrläppchen-Massagen? Findet es heraus! Kultiviert zwischen euch eine prickelnde Fremdheit, die Raum für Wünsche und Experimente lässt, aber vor allem das Herz zum Partner bzw. zur Partnerin aufs Neue öffnet. Lasst die Energien aus dem großen Reich der Sexualität für euch wieder spürbar werden. Denn was kann es Schöneres geben, als gemeinsam als Paar das aufregende neue Hobby der erotischen Liebesspiele zu entdecken?

 

 

Erotische Massage – Die besten Tricks, Griffe und Techniken von Arne Hoffmann

Eine sinnliche Massage kann eine der beglückendsten sexuellen Aktivitäten sein, die es gibt. Wenn man dann noch die besten Tricks, Griffe und Techniken beherrscht, um lustvolle Gefühle zu erzeugen, wird daraus ein geradezu himmlisches Erlebnis. Dieser Ratgeber verrät dir eine Unmenge an Tipps, aus denen du dich nur noch zu bedienen brauchst: Du wirst lernen, wie du die ideale Atmosphäre erzeugst, welche Körperzonen du auf welche Weise berühren kannst, um deinen Partner besonders heftig zu erregen, und wie du dafür sorgst, dass auch du diese Massage bis zu ihrem Höhepunkt genießt.

 

 

Stella Block – Reporterin mit Lust und Leidenschaft von Anne Sheldon

Als Jetset-Reporterin treibt sich Stella Block auf den roten Teppichen der Welt herum. Um an prickelnde Storys zu kommen, ist sie zu allerhand Opfern bereit. Dass Stella es zwischendurch mit ihrem verheirateten Boss treibt, gibt ihr einen zusätzlichen Kick. Als Jack Hufner, ein Playboy alter Schule, das Zeitliche segnet und seinem Sohn ein millionenschweres Erbe hinterlässt, zögert Stella keine Sekunde: Sie fliegt nach Los Angeles, um sich undercover auf der lasterhaften Ranch umzusehen. Doch leider darf sie nicht über alles schreiben, was in der Lustgrotte der Ranch passiert. Denn dort erlebt sie nicht nur, wozu harte Kerle imstande sind –sie kommt auch hinter ein heißes Geheimnis …

 

 

Kaschmirgefühl: Ein kleiner Roman über die Liebe von Bernhard Aichner

EIN TELEFONANRUF – UND EINE STIMME, DIE DAS GANZE LEBEN VERÄNDERT
Gottliebs Tage sind nicht gerade von Leidenschaft erfüllt. Als Krankenpfleger im Hospiz ist er täglich mit dem Tod konfrontiert, ROMANTIK im Privatleben: Fehlanzeige. Zu lange schon ist er Single, lebte bis vor Kurzem mit seiner Mutter zusammen. Von EINSAMKEIT getrieben ruft Gottlieb eines Nachts bei einer Sexhotline an. Zum ersten Mal hört er Maries Stimme – und mit einem Schlag verändert sich sein ganzes Leben.
GIBT ES SCHÖNERES, ALS ZWEI MENSCHEN ZUZUSCHAUEN, WIE SIE SICH INEINANDER VERLIEBEN?
MARIE UND GOTTLIEB reden miteinander, anstatt Telefonsex zu haben. Von Anfang an ist da ETWAS, DAS DIE BEIDEN VERBINDET. Es entwickelt sich ein INTENSIVES GESPRÄCH, völlig anonym ist alles, mit großer Lust lügen die beiden sich an. Sie erzählen sich das Blaue vom Himmel und ERFINDEN GEMEINSAM EINE LIEBESGESCHICHTE. Eine, die von Minute zu Minute mehr zu ihrer eigenen wird.

 

 

Jörg Erlebach – Schwarze Schatten über Frankfurt

Kurz nach seinem 30. Geburtstag erfährt der in Frankfurt lebende Historiker Daniel Debrien, dass er ein „Weltengänger“ ist. Ab diesem Zeitpunkt ist in seinem Leben nichts mehr, wie es mal war. In der real existierenden Welt ermittelt die Polizei wegen eines bestialischen Mordesan an einem Notar gegen ihn. In der „anderen“ Welt jagen ihn schwarze Mächte. Hilfe bekommt Daniel von Zenodot von Ephesos, dem über 2000 Jahre alten Verwalter der vermeintlich verbrannten Bibliothek von Alexandria, die sich nunmehr in der „Tiedenschmiede“ unter dem Frankfurter Bethmannpark befindet. Bei seinen gefährlichen Reisen zwischen den beiden Welten stößt Daniel immer wieder auf einem Namen: Madern Gerthener. Jener war im 14. Jh. ein bedeutender Baumeister der Freien Reichsstadt Frankfurt/Main und die Zeugnisse seines Wirkens sind bis heute Wahrzeichen der Metropole. Es offenbart sich, dass es beim Kampf zwischen Gut und Böse schon immer zu Welten übergreifenden Koalitionen gekommen ist.

 

 

Die letzte Königin – Das schlafende Feuer von Emily R. King

Sie kämpft für ihre Liebe und das Schicksal ihres Volkes! 
Die achtzehnjährige Kalinda ist behütet bei der Heiligen Schwesternschaft aufgewachsen. Doch ein Besuch des Tyrannen Rajah Tarek reißt sie abrupt aus ihrem friedlichen Leben heraus. Sie soll die hundertste Ehefrau des Herrschers werden – ein Platz, den sie gegen die anderen Ehefrauen und Kurtisanen Tareks im Zweikampf verteidigen muss. Ihr einziger Trost in der feindseligen Welt des Hofes ist ihr junger Leibwächter Deven Naik. Ihn zu lieben ist ihr verboten, doch Kalinda begreift schon bald, dass sie niemals die Frau des grausamen Tarek sein kann. Ihre einzige Chance liegt in der verborgenen Macht, die tief in ihr schlummert …

Jubilate! von Johanna Alba & Jan Chorin

Amore mio!
Papst Petrus hat ein großes Herz. Nicht nur für Fußball, Pasta und Vino – auch für die Liebe! Doch diesmal gelangt selbst er an seine Grenzen: Contessa Giulia, seine Pressesprecherin aus altem römischen Adel, soll das beträchtliche Familienvermögen erben. Unter einer Bedingung: Sie muss heiraten. Nur ist das Herz der Contessa schon vergeben – ausgerechnet an Franziskanermönch Francesco, den Privatsekretär des Heiligen Vaters. Die Schöne und der Mönch: Es droht ein Skandal, der die Kirche in ihren Grundfesten erschüttern könnte. Im Landschloss von Giulias Familie kommt es zu einem Mordanschlag. Und schließlich zum dramatischen Showdown.
Papst Petrus, lebensfroh und unerschrocken, muss eine Verschwörung aufdecken, einen Mord verhindern. Und die Liebe retten. Jubilate!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.