Cover Monday

Cover Monday #4 – Mein schlimmster schönster Sommer

Hallo Bücherwürmer,

wie jeden Montag gibt es auch heute wieder ein „Cover Monday“. Diesmal habe ich mir ein sommerliches Cover ausgesucht, denn dieses graue Wetter macht einen ja richtig nieder und müde. Ich stelle diesmal das Buch „Mein schlimmster schönster Sommer“ von Stefanie Greeg vor.

 

Was ist der „Cover Monday“?
Wie schon der Name sagt, wird jeden Montag ein Cover vorgestellt. Der „Cover Monday“ wird seit Oktober 2016 von Mona (Moyas Buchgewimmel) ausgetragen. Die Idee dieser Aktion hatte Maura (The Emotional life of books) ins Leben gerufen.

Mein schlimmster schönster Sommer von Stefanie Gregg

Infos zum Buch:
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 17.02.2017
Aktuelle Ausgabe: 17.02.2017
Verlag: Aufbau TB
ISBN: 9783746633213
Flexibler Einband: 304 Seiten
Sprache: Deutsch

Der Klappentext:

Als Isabel aus dem Krankenhaus entlassen wird, weiß sie, dass nichts mehr ist, wie es war. Zum ersten Mal ist sie spontan: Sie kauft einen VW-Bus und fährt einfach los. Eigentlich will sie in die Provence, aber dann kommt alles anders. Eine Reise beginnt, bei der sie Menschen trifft, denen sie sonst nie begegnet wäre, bei der sie ihr altes Leben loslässt und ein neues anfängt – und vor allem eines findet: die Liebe.

Das Cover:

Das Cover finde wunderschön und gehört zu einer meiner Lieblingscovern. Man erkennt einen hellgelben Hintergrund. Darauf sind Balken in unterschiedlichsten Sommerfarben. Auf jedem Balken ist wiederrum ein Motiv zu erkennen, zum Beispiel den VW-Bus, ein Hund oder eine Schwalbe. Dieses Bild macht direkt Lust zum Lesen.

 

 

Meine weitern „Cover Mondays“ –  2019
#1 – Dance of Shadows
#2 – Princess Reality
#3 – Eona: Das letzte Drachenauge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.