• Sonstiges

    Buchtrailer

    Hallo Bücherwürmer, mein heutiges Thema sind „Buchtrailer“. Viele Autoren nutzen diese kurzen Werbefilme, welche meistens ca. 60-90 Sekunden gehen um für ihr Buch zu werben. Er soll einen virsuellen und spannenden Geschmack auf die Neuerscheinung geben und dabei eine persönliche Note des Autoren sein.  Dennoch möchte ich euch gerne einen kleinen Einblick von verschiedenen Personen geben. Die einen sind positiv, während die anderen eher negativ sind. Ela: Ich hab einen für Weiße Orchideen gemacht. Ist der Erste und natürlich nicht perfekt. Aber ich mag ihn sehr und mag auch andere Buchtrailer sehr gerne.   Dagny: Ich finde sie sowohl als Leser als auch als Autorin total schrecklich, ich finde es unpassend…

  • Hinter den Kulissen

    Hinter den Kulissen – Wie entsteht ein Film?

    Herzlich Willkommen in meiner neuen Serie „Hinter den Kulissen“! In dieser Serie werde ich euch, wie der Name schon sagt, hinter die Kulissen von Serien und Filmen nehmen. Ich stelle Berufe vor, wie spezielle Effekte entstehen, was ein Kostümbildner macht und vieles mehr. Dennoch möchte ich darauf hinweisen, dass ich kein Profil bin und mir selber alles erarbeitet habe. Nun wünsche euch viel Spaß und freue mich auf eure Meinung. Wie entsteht ein Film? Im heutigen Beitrag möchte ich euch wenig über den Ablauf eines Filmes erzählen. Was passiert am Anfang und wie kommt schlussendlich die fertige Fassung in die Kinos. Die Filmproduktion besteht aus vier Teilen, der Preproduction (Vorproduktion), den…

  • Verlag

    Sad Wolf Verlag

    Der SadWolf Verlag will sowohl erfolgreichen Schriftstellern, sowie Nachwuchsautoren ein Zuhause bieten. Die Maßstäbe sind streng, da man den Autoren die Möglichkeit bietet mit einem internationalen Team zusammen zu arbeiten. Außerdem sollten die Bücher eine starken Prämisse, ausgefeilte Charaktere und eine glaubhafte Welt haben. Der Verlag möchte das Maximum aus jedem Buch heraus holen, da jede Geschichte einmalig ist. Zusätzlich strebt SadWolf an, dass die Autoren (private) Freundschaften entwickeln. Die Geschichte des Verlags Angefangen hat alles mit Pokern. Die Verlagsgründern wollten „Prinzipien der Literatur als auch die der Philosophie“ zusammentragen. Dennoch fehlte das Kapital. Nach dem Motto „No Risk, no Fun“ pokern sie und erwarben die ersten 100€. Nach und…

  • Cover Monday

    Cover Monday #15 – Töchter des Mondes: Cate

    Hallo ihr Lieben, ein neuer Montag – ein neuer Cover Monday. Heute möchte ich euch gerne das Buch „Töchter des Mondest – Cate“ von Jessica Spotswood aus dem Bastei Lübbe Verlag vorstellen. Die Reihe besteht aus drei Bänden und spielt während der Hexenverfolgung.  Was ist der „Cover Monday“? Wie schon der Name sagt, wird jeden Montag ein Cover vorgestellt. Der „Cover Monday“ wird seit Oktober 2016 von Mona (Moyas Buchgewimmel) ausgetragen. Die Idee dieser Aktion hatte Maura (The Emotional life of books) ins Leben gerufen. Töchter des Mondes – Cate von Jessica Spotswood   Erscheinungsdatum: 09.08.2012 Verlag: INK ein Imprint der Bastei Lübbe AG ISBN: 9783863960247 Sprache: Deutsch Umfang: 363 Seiten…

  • Event / Messen

    Leipziger Buchmesse 2019

    Hallo ihr Lieben, fast zwei Wochen ist es jetzt her, dass die Leipziger Buchmesse 2019 (LBM) zu Ende gegangen ist. Ich bin zum zweiten Mal vor Ort gewesen und habe mich im Vorfeld sehr gefreut, da ich einige bekannte Gesichter wieder gesehen habe, aber auch neue Autoren und Blogger kennen gelernt habe. Am Donnerstag den 21.03 bin ich morgen von Köln nach Leipzig gefahren. Dort kam ich gegen 13 Uhr an und habe als erstes eingecheckt. Nach dem ich mich messefertig gemacht habe, ging es auf dem direkten Weg zur Messe. Dort habe ich als erstes mich umgeschaut und unter anderem bei den Autorenclubs „Autorinnenclub“ und „Autorenherzen“ vorbei geschaut. Außerdem…

  • Autorentag

    Autorentag #4 – Katherina Ushachov: Der Lesetipp

    „Trywwidt: Die Kaiserin der ewigen Nacht“ von Klara Bellis   Klappentext: Käferkacke! Die Elfe Trywwidt hat es vermasselt. Ausgerechnet während ihrer Wache ist die gefährlichste aller Pflanzen aus dem Gewächshaus verschwunden: die »Kaiserin der ewigen Nacht«. Die gesamte Menschheit ist in Gefahr. Schnell weiß Trywwidt, wo die blutsaugende Pflanze steckt: ausgerechnet bei Klaus, dem wohl vertrotteltsten Botaniker der Welt! Die Zeit wird knapp. Gestrandet in der Menschenwelt, sucht die Elfe einen Verbündeten für ihre Jagd auf die Blutsaugerin. Am besten einen, der sich ebenfalls mit dem Saugen von Blut auskennt. Aber kann sie ihrem Helfer wirklich vertrauen? Schon bald muss Trywwidt begreifen, dass die mörderische Pflanze ihr geringstes Problem ist.…

  • Autorentag

    Autorentag #4 – Katherina Ushachov: Das Interview

    Hallo Bücherwürmer, im ersten Teil haben wir die Autorin ein wenig kennengelernt und auch einen Blick ins neue Buch werfen dürfen. Nun kommt der zweite Teil dran – ein Interview mit der Autorin, während im letzten Teil ein Lesetipp der Autorin vorgestellt wird. Aber schauen wir uns erstmal das umfangreiche Interview an. Es auf jeden Fall spannende Antworten da. Seit wann schreibst du? Kommt darauf an, wie die Frage gemeint ist. Meine ersten Geschichten, bei denen ich Wörter benutzt habe, waren Comics und Pokémonfanfiction. Da war ich acht. Meinen ersten Romanversuch schrieb ich mit zehn am PC, allerdings fraß ein PC-Crash die Datei und ich habe das Projekt fallen gelassen.…

  • Autorentag

    Autorentag #4 – Katherina Ushachov

    Willkommen beim Autorentag von Katherina Ushachov!   Katherina Ushachov schreibt nicht nur unter diesem Namen, sondern auch unter Evanesca Feuerblut. Sie ist Autorin, Dichterin, Zwischendurchkritzlerin, Gelegenheitsgrafikerin, leidenschaftliche Conlangerin und freie Lektorin. Angefangen hat alles als gezeichnete Geschichten. Neben dem schreiben und lektorieren liest sie gerne historische Romane, Sachbücher und Fantasy. Zudem ist Katherina ein kleines Sprachtalent und spricht neben Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Dennoch möchte sie gerne weitere Sprachen erlernen. Wie auch im Bereich „Literatur“, hört die Autorin unterschiedliche Genres – von Rammstein bis Vivaldi. Katherina schrieb ihren ersten Roman zwischen Schulabschluss und Studiumsbeginn. Heute lebt sie im Voralberg und arbeitet dort als Autorin und Lektorin. Neben dem Musik…

  • Serie

    [Serie] Naruto Shippuden

    ~ Die Handlung ~ Naruto kehrt nach Konoha zurück. Er stellt fest, dass in der Zwischenzeit alle seine Kameraden schon eine Rangstufe vorgerückt und nun Chunin sind, während er weiter als Genin rangiert. Dennoch wartet gleich eine gefährliche Mission auf ihn. Der Kazekage, also der Anführer des Dorfes Sunagakure wurde entführt. Auch er trägt ein Biju, ein mehrschwänziges Geisterwesen in sich. Seine Entführer haben es offenbar auf die „Jinchuriki“, also die Menschen, die Biju-Geister in sich tragen, abgesehen. „Akatsuki“, die Morgenröte nennt sich diese Organisation, die die Welt der Shinobi in einen Krieg und an den Rand der Vernichtung führen wird. Naruto erfährt im Kampf vieles über die Vergangenheit der…

  • Cover Monday

    Cover Monday #14 – Wunderbare Wünsche

    Hallo ihr Lieben, ein neuer Montag – ein neuer Cover Monday. Heute möchte ich euch gerne das Buch „Wunderbare Wünsche“ von Lindsay Ribar aus dem Piper Verlag vorstellen. Ein wenig geraten wir in 1001 Nacht und machen Bekanntschaft mit einem Flaschengeist der besonderen Art. Aber seht selber, was sich hinter diesem Cover verbirgt. Was ist der „Cover Monday“? Wie schon der Name sagt, wird jeden Montag ein Cover vorgestellt. Der „Cover Monday“ wird seit Oktober 2016 von Mona (Moyas Buchgewimmel) ausgetragen. Die Idee dieser Aktion hatte Maura (The Emotional life of books) ins Leben gerufen. Wunderbare Wünsche von Lindsay Ribar Erscheinungsdatum: 13.10.2014 Verlag: Piper ISBN:9783492703352 Umfang: 336 Seiten Sprache: Deutsch…